Diesmal ging es nach Rügen. Trotz frostiger Temperaturen, haben wir uns für die größte Insel deutschlands entschieden. Und auch dieser Tripp hat sich gelohnt. Neben gutem Essen und grandiosen Aussichten, haben wir wohl so viel Rehe wie noch nie in unserem Leben gesehen.

ReiseinfoUnsere ReiseStopsRouteGallerie

Reiseinfo

Urlaubstage: 15
Gefahrene Strecke: ca. 2.500km

Unsere Reise nach Rügen und Brandenburg


Tag 1-2: Campingplatz Doktorsee

Großer Campingplatz mit viel Animation und Badesee. Als wir da waren hat es eigentlich nur geregnet und man hätte es sich wahrscheinlich auch sparen können. Wahrscheinlich eher was für Familien.

Kosten
Übernachtung: 26€
Strom: inkl.

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: inkl.
Ablass: inkl.
Chemi-WC: 2€ (Toilettenautomat)
Abfall: inkl.

GPS: N 52°11´12.8´´ E 9°03´34.9´´

www.doktorsee.de

Tag 2-4: Camping-/Stellplatz Kamerun

Großer Campingplatz mit anliegendem Stellplatz. Auf dem Stellplatz steht man direkt am See (nur Weg und 20m Wald trennen einen). Perfekt um Müritz zu besuchen. Ca. 20 min zu Fuß nach Müritz.

Kosten
Übernachtung: 12€
Strom: inkl.

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: inkl.
Ablass: inkl.
Chemi-WC: inkl.
Abfall: inkl.

GPS: N 53°30´40.2´´ E 12°39´08.5´´

www.campingtour-mv.de

Tag 4-5: Gut Gremmelin

Ein altes, aber restauriertes Gut. Es ist kein offizieler Stellplatz. Wir haben vorher angerufen und konnten dann eine Nacht, mit Blick auf den See, dort stehen.

Kosten
Übernachtung: 0€
Strom: inkl.

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: inkl.
Ablass: nicht vorhanden
Chemi-WC: nicht vorhanden
Abfall: nicht vorhanden

GPS: N 53°47´24.5´´ E 12°18´59.3´´


Tag 5-6: Caravancamp Ostseeblick Dranske

Sehr schöner Stellplatz mit direktem Blick auf das Meer. Es gibt Brötchenservice. Sanitäranlagen sehr sauber und gepflegt.

Kosten
Übernachtung: 20€
Strom: inkl.

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: inkl.
Ablass: inkl.
Chemi-WC: inkl.
Abfall: inkl.

GPS: N 54°37´44.6´´ E 13°13´22.1´´

www.caravancamp-ostseeblick.de


Tag 6-7: Parkplatz Sassnitz / Bingen

Parkplatz nicht parzeliert. Wenn man vorne steht hat man Blick aufs Meer. (Als wir da waren, standen wir nur mit 2 anderen dort)

Kosten
Übernachtung: 6€
Strom: nicht vorhanden

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: nicht vorhanden
Ablass: nicht vorhanden
Chemi-WC: nicht vorhanden
Abfall: nicht vorhanden

GPS: N 54°28´30.1´´ E 13°34´17.2´´

Tag 7-8: Reisemobilhafen Sellin

Großer Stellplatz. Wird Abends abgeschlossen. Perfekt um Sellin zu besuchen, was sich auf jeden Fall lohnt.

Kosten
Übernachtung: 16,60€
Strom: inkl.

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: inkl.
Ablass: inkl.
Chemi-WC: inkl.
Abfall: inkl.

GPS: N 54°22´20.0´´ E 13°42´08.3´´

www.wohnmobilstellplatz-sellin.de


Tag 9-10: Campingplatz Lobbe

Großer Campingplatz. Leider steht man hinter der Dühne.

Kosten
Übernachtung: 28,50€
Strom: inkl.

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: inkl.
Ablass: inkl.
Chemi-WC: inkl.
Abfall: inkl.

GPS: N 54°18´50.7´´ E 13°43´11.7´´

www.campingruegen.de

Tag 10-11: Campingplatz Thiessow (neuer Platz)

Schöner Campingplatz auf der Dühne mit Blick auf das Meer. Es kann sein, dass die GPS Koordinaten nicht 100% stimmen, da Google Maps ihn noch nicht drauf hat. Aber man kann ihn nicht übersehen. Sehr netter Betreiber.

Kosten
Übernachtung: 30€
Strom: inkl.

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: inkl.
Ablass: inkl.
Chemi-WC: inkl.
Abfall: inkl.

GPS: N 54°17´22.5´´ E 13°42´47.9´´

Tag 11-12: Camping Stendenitz

Sehr schöner Campingplatz mitten im Wald, direkt am See.

Kosten
Übernachtung: 29€
Strom: inkl.

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: inkl.
Ablass: inkl.
Chemi-WC: inkl.
Abfall: inkl.

GPS: N 53°00´27.8´´ E 12°49´11.1´´

www.camping-rheinsberg-neuruppin.de

Tag 12-13: Straussenfarm Winkler

Man steht direkt auf dem Parkplatz der Gastronomie. Der Besitzer hat am Abend noch 2 Bier mit uns getrunken und uns alles über Strassen erklärt. Haben vorher angerufen und gefragt, ob wir dort stehen dürfen.

Kosten
Übernachtung: 0€
Strom: nicht vorhanden

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: nicht vorhanden
Ablass: nicht vorhanden
Chemi-WC: nicht vorhanden
Abfall: nicht vorhanden

GPS: N 52°54´03.3´´ E 13°11´50.7´´

Tag 13-14: Erlebnishof Werder

Grosses Gut mit Pferden und Gastronomie. Man steht auf dem Parkplatz, direkt an einer Weide. Wir haben vorher angerufen.

Kosten
Übernachtung: 0€
Strom: nicht vorhanden

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: nicht vorhanden
Ablass: nicht vorhanden
Chemi-WC: nicht vorhanden
Abfall: nicht vorhanden

GPS: N 52°00´36.4´´ E 13°07´30.5´´

www.erlebnishof-werder.de


Tag 14-15: Stellplatz Naumburg

Der Stellplatz liegt direkt an einem großem Parkplatz, ist aber abgetrennt von diesem. Super um die Stadt Naumburg zu besuchen.

Kosten
Übernachtung: 10€
Strom: Stromsäulen

Ver-/Entsorgung
Frischwasser: 1€ = 100L
Ablass: inkl.
Chemi-WC: inkl.
Abfall: inkl.

GPS: N 51°08´54.4´´ E 11°48´50.0´´

Unsere Stops auf der Karte

Die Route

Route Rügen Ostern 2016

Titelbild

Parkplatz Sassnitz. Direkt am Meer. Einfach nur schön und ruhig (zumindestens zu Ostern).

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedIn